Aktuelles
Inhalte der Dekade
Akteure
Materialien
Projekte
Forum
Impressum
Home
   

Aktuelles

Oekumenischer Aufruf zum gerechten Frieden

Ergebnis der Dekade zur Überwindung von Gewalt

 

Hintergrund

Was ist die Dekade zur Überwindung von Gewalt?

Die Dekade zur Überwindung von Gewalt (2001-2010) ist aus dem Engagement des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung entstanden. Dieses Engagement ging einher mit dem ständigen Bemühen, in einer zerbrochenen Welt wieder christliche Einheit herzustellen. (Dekade bedeutet einen Zeitraum von zehn Einheiten, hier zehn Jahre.)

Als sich die Kirchen 1998 gegen Ende des bislang gewalttätigsten Jahrhunderts in der Geschichte der Menschheit zur Achten Vollversammlung des OeRK in Harare (Simbabwe) zusammenfanden, verpflichteten sie sich zu einer Pilgerreise des Friedens. Die Vollversammlung rief Kirchen, ökumenische Organisationen und alle Menschen guten Willens auf, zusammenzuarbeiten, um Gewalt durch die Verwirklichung von Frieden und Gerechtigkeit zu überwinden.
Der OeRK ermutigte Kirchen und Gemeinden, sich in ihrem Umfeld mit dem Problem der Gewalt auseinanderzusetzen und im Rahmen der Dekade zur Überwindung von Gewalt gemeinsam für Frieden, Gerechtigkeit und Versöhnung zu arbeiten.
Zur Überwindung von Gewalt hatte der OeRK folgende Methoden gewählt: Studienaufträge, um die strukturellen und kulturellen Wurzeln von Gewalt aufzudecken und herauszustellen; Kampagnen gegen Gewalttäter und Instrumente der Gewalt; Informations- und Aufklärungsinitiativen, die Wert und Würde des Lebens vermitteln; liturgische, biblische und theologische Innovationen; Vernetzung von Menschen und Friedensinitiativen sowie Unterstützung von Netzwerken.

Das Ergebnis wurde nun für die Internationale Oekumenische Friedenskonvokation 2011 in Kingston/Jamaika in einem Ökumenischen Aufruf zum gerechten Frieden zusammengetragen. Dazu wurde auch ein Begleitdokument erstellt.





powered by <wdss>

© 2017 by Stiftung Oekumene | eMail: ecunet@t-online.de

Sitemap | Druckversion

nach oben